Tanzpartnerbörse Single Tanzgruppe

Tipps und Hilfe

Die Tänze vor den Auflistungen beschreiben grob das Thema der Gruppe. Die Gruppen beinhalten auch die Tänze.

  • Discofox = Disco Chart
  • Salsa = Bachata, Meerenge, Kizomba
  • Andere Swingtänze = Rock´n Roll,
  • Tango Argentino = Milonga, Vals

Um eine Neue Gruppe in deinem Umfeld zu gründen schreibst du mir einfach eine Nachricht.

tanzpartner@einfach-besser-tanzen.net

Es gibt zahlreiche WhatsApp Gruppen in die du eintreten kann. Diese Gruppen haben viele Funktionen.

  1. Man kann sich jemanden zum Tanzen suchen, in dem man seine Wünsche in die Gruppe schreibt.
  2. Man kann sich am Wochenende zum Tanzen verabreden. Das funktioniert am besten als Gruppe, da so das Verhältnis von Männern und Frauen nicht exakt gleich sein muss. So kann jeder mitkommen und Spaß haben.
  3. Ihr könnt über Events, Partys und Workshops sprechen und euch verabreden.
  4. Die Gruppe ist eine Zentrale Anlaufstelle für die lokale Tanzszene.
  5. Es ist eure Gruppe, fühlt euch frei, neue Ideen einzubringen und die Gruppe weiter zu entwickeln.

Am einfachsten funktioniert das mit dem Handy.

  1. Rufe die Startseite auf. https://tanzpartner.einfach-besser-tanzen.net/
  2. Wähle dein Bundesland aus.
  3. Wähle deinen Tanz aus. (Um mehreren Tanzgruppen beizutreten wiederholst du den Vorgang später noch einmal)
  4. Jetzt kommst du zu einer Liste von Landkreisen. Hier wählst du dann deinen Landkreis aus.
  5. Jetzt befolgst du die Anweisungen von WhatsApp.
  6. Um mehreren Gruppen beizutreten beginnst du wieder bei Punkt 1.

Wer neu in eine Gruppe eintritt, kann die älteren Kommentare nicht sehen. Am besten begrüßt du die Teilnehmer mit einem Hallo um einen Dialog zu beginnen.

Einige Gruppen haben noch keine Mitglieder. Am besten ist dann, wenn du die Gruppe archivierst. So erfährst du sobald jemand in die Gruppe eintritt. Wie das geht erfährst du hier

Wenn sich am Wochenende die Teilnehmer zum Tanzen verabreden kann das ständige Klingeln störend werden. Dafür haben wir zwei Lösungsvorschläge.

  1. Du stellst deine WhatsApp Gruppe(n) auf Stumm- Wie das geht erfährst du hier
  2. Du kannst die Gruppe jederzeit verlassen und später über die Webseite wieder eintreten. Möchtest du trotzdem mit den anderen Tanzen gehen, kannst du sie dann fragen wo sie sich treffen wollen. https://tanzpartner.einfach-besser-tanzen.net/

Wenn dein Landkreis fehlt kannst du mir eine Nachricht über WhatsApp schicken. Ich werde dann die Gruppe(n) gründen.

Sich normal über WhatsApp anzumelden ist sicherlich der einfachste Weg, einer Gruppe beizutreten. Wer jedoch seine Telefonnummer nicht preisgeben möchte, für den gibt es eine Alternative.

Du kannst auf deinem Handy WhatsApp zweimal einrichten. Die normale App und WhatsApp Business.

Für die WhatsApp Business brauchst du dann natürlich eine zweite Telefonnummer. Entweder, du kaufst dir dafür eine Sim-Karte, die du zum Anmelden kurz in dein Telefon einsetzt (nach dem Anmelden kannst du dann deine bisherige Sim-Karte wieder ins Handy einsetzen), oder du nutzt eine Sattellite Nummer , die ist dann sogar kostenlos.

Single Tanzkurse für Discofox, Salsa, West Coast Swing

Tipps und Regeln

Single Tanzkurs Salsa

Regeln für die Gruppen

Wir freuen uns über alle, der Leistungsstand ist egal!

Niemand wird ausgeschlossen

Keine Politischen Diskussionen, keien Beschimpfungen, kein Anbaggern, keine radikalen Hetzen welcher Richtung auch immer. Hier soll es ums Tanzen gehen, um nichts anderes.

Tipps für die Gruppen

Gesuch rechtzeitig, aber nicht zu früh veröffentlichen.

Bei Fahrgemeinschaften Autokennzeichen mitteilen.

Tanzschule für Singles und Paare

Vorteile der Gruppe

Gespräche mit Gleichgesinnten

Fahrgemeinschaften schonen die Umwelt

Spaß